Cachaça 

 wird oft als die...

Cachaça

wird oft als die brasilianische Antwort auf Rum angesehen. Cachaça wird ebenfalls aus Zuckerrohr gewonnen, doch wird er aus dem frisch gepressten Saft der Pflanze destilliert und nicht aus der Melasse, die als Nebenprodukt der Zuckerproduktion entsteht. Wie Rum wird auch Cachaça im Allgemeinen in zwei Kategorien eingeteilt: eine leichtere, nicht gereifte weiße oder silberne Sorte und eine goldene Sorte, die in Holzfässern gereift wird. Viele Brasilianer genießen Cachaça pur, aber auch in anderen Ländern bildet er die Grundlage für viele tropische Cocktails, vor allem für den Capirinha.



Artikel 1 - 10 von 10